Georg März GmbH
Sonnenschutz und Torsysteme

Rollos

klassischer Sonnenschutz im neuen Design

Rollos sind schon seit langem als Sonnenschutz nicht mehr wegzudenken. Je nach Ausführung sind sie transparent oder lichtundurchlässig. Totale Verdunkelung – etwa für Labors – verschaffen Kassetten-Rollos mit seitlichen Führungsschienen oder spezielle Verdunkelungsanlagen.

Mit einen Behang aus Wärmeschutzfolie tragen sie zur Raumklima Regulierung bei. Rollos werden auch mit einer allseitig geschlossenen Kassette (Wellenverkleidung) oder mit einer runden PVC-Rollblende angeboten. Rollos gibt es zudem als spezielle Dachlächenfenster-Version.

Auch für die moderne Glas-Architektur werden viele Sonderlösungen angeboten (z.B. Trapez-Rollo). Eine besondere Variante ist das Raff-Rollo, das überwiegend in Wintergärten eingebaut wird. Hier wird der Behangstoff nicht auf eine Welle gewickelt, sondern zusammengerafft.  

Das Behang-Angebot bei Rollos umfaßt heute eine reichhaltige Kollektion an Textilgeweben uni - gemustert oder bedruckt, zum Teil für Verdunklungs- und Wärmereflektierungszwecke entsprechend beschichtet; PVC-Folien; transparente Sonnenschutzfolien; reflektierende Wärmeschutzfolien.

Antriebsarten für den Rollo: Federwelle, Endlos-Kettenantrieb, Schnurzug, Motor.